Erhöhung der Mitgliedsbeiträge !!!

 

Erhöhung der Mitgliedsbeiträge

 

 

 

Sehr geehrtes Mitglied,

 

 

mit dem Jahr 2018 ist eine Anhebung der Mindestmitgliedsbeiträge in Kraft getreten. Die Erhebung der Mindestmitgliedsbeiträge ist die Voraussetzung für den Erhalt von Zuschüssen. Der Beschluss zur Anhebung der Mindestmitgliedsbeiträge erfolgte in der Mitgliederversammlung des Landessportbundes Rheinland-Pfalz im Juni 2016. Vereine, die ab dem Jahr 2018 Zuschüsse erhalten wollen, müssen Ihre Beiträge entsprechend anpassen. Unsere neuen Mitgliedsbeiträge treten ab dem 2.6.2019 durch den Beschluss der Mitgliederversammlung in Kraft. Ebenso ist zu beachten, dass die Mitgliedsbeiträge ab dem Jahr 2020 auf zwei Termine verlegt und eingezogen werden. Der Zeitpunkt hierfür ist zum einen der 1. März und zum anderen der 1. August.

 

Ebenso wollten wir Ihnen mit diesem Schreiben mitteilen, das jedes Jahr ein Defizit pro Mitglied entsteht, das nicht durch Beiträge, sondern über Überschüsse, Zuschüsse, Erlöse aus Veranstaltungen, Spenden und Sponsoren abgedeckt werden.

 

Nähe Informationen unter

 

www.sportbund-pfalz.de/newsreader/itmes/Vereine-aufgepasst-mindestmitgliedsbeitraege-beachenten.html

 

 

Montag, 3. Juni 2019