Rückblick Sportfest 2022

Am vergangenen Montag erfreuten sich im Rahmen des Bavaria-Sportfests zahlreiche Zuschauer an den sportlichen Veranstaltungen im Rahmen des „Wörther Abends“. Den Startschuss hierbei bildete das Elfmeterschießen der Wörther Firmen und Vereine, in dessen spannenden Verlauf sich nach einem kurzweiligen „Shoot-Out“ letztlich die als Geheimfavorit ins Rennen gegangene A-Junioren-Mannschaft der Bavaren knapp gegen das Team FC Bavaria Jugendbetreuer durchsetzte. Einen starken Eindruck hinterließen auf den Platzen drei und vier auch die beiden Teams von „PH Spanndecken 1“ und „PH Spanndecken 2“. Den sportlichen Höhepunkt setzte im Anschluss schließlich das erstmals seit drei Jahren wieder ausgetragene „El Clasico Wörth“. Bei hochsommerlichen Temperaturen im Estadio Santiago de Bavaria konnte in einem umkämpften, jedoch jederzeit fairen Spiel, die Mannschaft der „Real Millionarios Neu-Wörth“ einen verdienten Erfolg einfahren und den begehrten Wanderpokal davontragen. In einem furiosen Match besiegte sie das Team von „Athletico Alt-Wörth“ nach erbitterter Gegenwehr mit 4 : 2 Toren.

Nach der anschließenden Siegerehrung und Pokalübergabe durch Herrn Bürgermeister Dr. Dennis Nitsche und den Ersten Beigeordneten unserer Stadt Herrn Rolf Hammel feierte man im Festzelt zusammen mit freundlicher Unterstützung der Bavaria AH-Band noch ausgelassen den Abend.

Der Dank der Bavaren betreffend des sportlichen Teils dieser Veranstaltung gilt allen teilnehmenden Mannschaften, den zahlreichen Zuschauern und Zuschauerinnen für ihr Kommen und nicht zuletzt unserem Schiedsrichter „Pierluigi Maximiliano Sitter“, der für einen reibungslosen sportlichen Ablauf verantwortlich zeichnete.

Montag, 27. Juni 2022